Geophilus :: Precision Farming

Dreidimensionale, digitale Bodenkarten zur effizienten Teilflächenbewirtschaftung

Mit unserem einzigartigen Messsystem sind wir in der Lage dreidimensionale, digitale Bodedenkarten
bis in 1,50 Meter Bodentiefe zu erstellen.


Precision Farming, die modernste Form des landwirtschaftlichen Pflanzenbaus und künftiger Standard der deutschen Landwirtschaft, hat eine auf die pflanzenbaulichen Eigenschaften der jeweiligen Teilflächen abgestimmte Bewirtschaftung zum Ziel.

Um die Vorzüge von Precision Farming ökonomisch und ökologisch voll wirksam werden zu lassen, ist eine genauere, deutlich über die derzeitig verfügbare Informationsbasis hinausgehende Kenntnis der räumlichen Variabilität von Bodeneigenschaften, detailierte Bodenkartierung, erforderlich.